Und hier nun …

… wie versprochen und angekündigt der Film zum 6. Kids-Camp des Karatelandesverbandes M-V. Viel Spaß beim Anschauen!

© Musik: siehe Videobeschreibung auf YouTube
© Film: AOS Entertainment
© Film- und Bildmaterial: Karatelandesverband M-V

6. Kids-Camp in Waren-Müritz

Am vergangenen Wochenende fand das 6. Kids-Camp des Karatelandesverbandes Mecklenburg-Vorpommern statt. Gastgeber war dieses Jahr der SKV Zanshin Groß Gievitz in Waren an der Müritz. Bei verschiedenen Spielen konnten sich die Kids auspowern. Neben Spiel und Spaß lernten die Kinder auch andere Kampfkünste wie zum Beispiel Capoeira kennen. Eine ruhige Stunde bot das Karate-Quiz, bei welchem die Kids ihr Wissen testen konnten. Für Einblick und Erinnerung ist bereits ein Film in Arbeit, der bei Fertigstellung auf der Homepage veröffentlicht wird.

Wir bedanken uns bei dem SKV Zanshin, dem Gastgeber in Waren und dem Karatelandesverband M-V für die gute Organisation und Durchführung.  

 

© Fotos Karatelandesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

 

Anreise zum Kids-Camp in Waren-Müritz

Auf Grund der hohen Nachfrage nach Mitfahrgelegenheiten zum Kids-Camp am 13. und 14. Mai in Waren an der Müritz haben wir über den Karatelandesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. einen Reisebus gemietet, mit dem unsere Kinder nach Waren und zurück fahren können. Da wir auch die Sportfreunde aus Rostock abholen, sind die folgenden Abfahrtszeiten vereinbart:

12:30 Bergen auf Rügen ZOB (Am Bahnhof)
13:20 Stralsund ZOB (Weidendamm/Karl-Marx-Str.)
14:50 Rostock ZOB (Hauptbahnhof)

Eventuell notwendige Freistellungen vom Unterricht am 13. Mai können wir mit einem Bestätigungsschreiben unseres Vereins bzw. des Karatelandesverbandes unterstützen. Wir benötigen dringend 2-3 Erwachsene, die für die An- und Abreise als Begleitpersonen im Bus zur Verfügung stehen. Die Busbegleiter können kostenlos in der Sporthalle übernachten und an der Verpflegung teilhaben. 

Für die Sportfreunde, die das Bestätigungsformular nicht über die Trainer erhalten haben, gibt es hier die Möglichkeit zum Download des Formulars:

Bestätigung Busreise Kids-Camp

Bitte sendet das Formular ausgefüllt schnellstmöglich zurück.

© Bild Karatelandesverband M-V mit Dank an den Zeichner Daniel Vlasow

Info-Mail für neue Beiträge

Wir haben die Möglichkeit geschaffen, euch per E-Mail über neue Beiträge auf unserer Homepage zu informieren. Wenn Ihr immer rechtzeitig über Neuigkeiten informiert werden möchtet, meldet euch einfach für unseren Infobrief an:

Moin, Du möchtest unseren Info-Brief?

Trag dich ein, um über neue Einträge auf unserer Internetseite informiert zu werden!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Ihr könnt auch die Anmeldefunktion rechts in der Sidebar nutzen.

 

 

Kids-Camp 2022 in Waren-Müritz

Das diesjährige Kids-Camp, nunmehr die 6. Auflage und einer der Höhepunkte unserer Verbandsarbeit, findet bei unseren Freunden vom SKV Zanshin Groß Gievitz in Waren/Müritz statt. Wir starten am Freitag, den 13.05.2022, um 17 Uhr. Näheres entnehmt bitte der beigefügten Ausschreibung und nutzt das dortige Anmeldeformular. Eure Trainer stehen euch für Rückfragen und auch für die Anmeldung zur Verfügung. Beachtet insbesondere den Meldetermin 3. Mai, damit auch das passende T-Shirt noch geordert werden kann. Bei späteren Anmeldungen können wir die Lieferung eines T-Shirts nicht mehr gewährleisten. Für die Anreise nach Waren möchten wir euch bitten, entsprechend Fahrgemeinschaften zu bilden.

Anmeldung Kidscamp 2022

© Bild Karatelandesverband M-V mit Dank an den Zeichner Daniel Vlasow

Trainingspause in den Osterferien

Auf Grund der Sporthallenschließungen anlässlich der Osterferien können wir in unseren Kinder- und Jugendgruppen in Prohn/Altenpleen, Binz und Bergen kein Training durchführen. Der reguläre Trainingsbetrieb geht nach den Ferien, ab Donnerstag, den 21. April 2022, weiter.

Und hier der Film …

… zu unserem Frühlingsturnier als kleine Zusammenfassung der Wettbewerbe.

Es liegt eine Menge Filmmaterial vor und ich habe mich durchgewurschtelt und versucht, jeden von euch Teilnehmern auch mal in Szene zu setzen. Bis auf wenige Ausnahmen dürften aber alle KATA und Kämpfe im Kasten sein. Für spezielle Wünsche, wenn jemand seine KATA oder seinen Kampf z. B. vollständig sehen möchte, meldet euch unter kontakt@ra-kleinert.de oder bei Frank und dann kann ein Download zur Verfügung gestellt werden.

Viel Spaß beim Anschauen! 🙂

 

© Fotos SKV Yamato e. V.
© Film AOS Entertainment
© Musik WMG, Adrev for a 3rd Party, SME, MusicMaster.io, The Orchard Music, UMG
für die Musiker/Interpreten Howard Shore, Hans Zimmer, Audiomachine, Two Steps from Hell, Den Harrow, Survivor
(siehe auch Filmbeschreibung auf YouTube)

Wir haben unser Frühjahrsturnier erfolgreich durchgeführt

Am 3. April konnten wir endlich unseren ersten Wettkampf seit zwei Jahren durchführen. An den Start gingen 13 Sportfreunde des KV Bushido Rostock, 3 Sportfreunde des SKV Zanshin Groß Gievitz und 52 KARATE-KA des SKV Yamato e. V. Der Wettkampf begann mit den Entscheidungen unserer älteren Karate-Ka in den Disziplinen KATA und KUMITE. In den KATA-Konkurrenzen setzten sich Fabian Seise und Johanna Simon durch. Die KUMITE-Entscheidungen konnten Lea Krampitz, Jan Schneider und Len-Lasse Korich für sich entscheiden. Danach wurden die Besten im Parkour in verschiedenen Altersklassen von 4-11 Jahren ermittelt. Hier gewannen Derrik Wasnik, Henri Otto, Ella Kreideweiß und Niklas Kroll. Nach einer kleinen Pause, in der unser Bewerbungsfilm zum Wettbewerb “Kinder-und Jugendfreundlicher Fachverband” gezeigt wurde, begann der Wettbewerb KATA-Team, an dem sich drei Teams unseres Vereins beteiligten. Hier gewann das Team “Red” mit Fabian Seise, Lukas Möller und Lea Krampitz. Danach begannen die Wettbewerbe KATA und KUMITE für unsere Kleinen. Eine vollständige Liste mit allen Ergebnissen gibt es hier zum Download:

Ergebnisse Frühjahrsturnier 2022  

Wir gratulieren allen Medaillen- und Pokal-Gewinnern und bedanken uns bei allen Kampfrichtern und Helfern, die für die reibungslose und faire Durchführung des Wettkampfes sorgten sowie in der Vorbereitung und Nachbereitung des Wettkampfes hervorragende Arbeit leisteten. Nachstehend seht ihr ein paar erste Schnappschüsse (© Fotos SKV Yamato e. V.), ein Film zur Erinnerung ist noch in Produktion.

Hinweis: Das Frühlingsturnier wurde nach unserem Hygiene- und Sicherheitskonzept durchgeführt. Alle Teilnehmer, Kampfrichter, Betreuer und Helfer haben unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus einen tagesaktuellen negativen Corona-Test nachgewiesen.

Frühlingsturnier am 3. April in Bergen auf Rügen

Wir führen am 3. April unser Frühlingsturnier durch. Auf Grund des aktuellen Infektionsgeschehens gibt es einige Einschränkungen zum sonst gewohnten Ablauf des Wettkampfes: ab 08.30 Uhr beginnt die Anmeldung für unsere Sportfreunde mit einem Alter von 12 Jahren und älter sowie ab dem 6. Kyu (grüner Gürtel). Diese beginnen ihre Wettkämpfe um 09:15 Uhr in den Kategorien Kata und Kumite. Die Sportfreunde mit einem Alter bis zu 11 Jahren reisen zu 11.30 Uhr an. Sie beginnen gegen 12:00 Uhr mit Parkour. Die geplante Dauer der Parkour Kategorien und der gleich darauffolgenden Siegerehrung beträgt ca. zwei Stunden. Sportfreunde, die sich nur für den Parkour angemeldet haben, werden gebeten nach der Siegerehrung die Heimreise anzutreten. 

Die Entscheidungen in den Kategorien Kata Team sowie der Kata Konkurrenzen der Kinder sind für 14:15 Uhr sowie 14:30 Uhr angesetzt.

Als letzte Kategorie des Wettkampfes stehen gegen 15:30 Uhr die Kumite Entscheidungen der Kinder auf dem Plan.

Das geplante Ende der Veranstaltung ist 17:30 Uhr.

Für die gesamte Veranstaltung gilt im Innenbereich unabhängig vom Impf- und Genesenstatus eine Testpflicht. Alle Besucher sowie Teilnehmenden, die keine Schüler mehr sind, dürfen nur mit einem tagesaktuellen negativen Coronatest anreisen. Außerdem müssen alle Anwesenden, die nicht in den Sportbetrieb involviert sind, im gesamten Hallenbereich eine FFP2 Maske tragen. Eine Teilnahme an der Veranstaltung als Zuschauer/Besucher ist auf Grund des aktuellen Infektionsgeschehens leider nicht möglich. Zum Infektionsschutz und auf Grund der Teilnehmerzahlen sowie der Hallengröße möchten wir Sie bitten, ihren Aufenthalt in und an der Sporthalle so kurz wie möglich zu halten.

Ihr könnt dieses Informationen hier als PDF-Datei zum ausdrucken herunterladen.

 

Impressionen vom letzten Bushido-Cup in Rostock