Herzlichen Glückwunsch, Frank!

Unser Trainer und Vorstandsmitglied Frank Nagel wurde am Wochenende zum zweiten Mal 30 😉 und wir Yamatos haben ihn gemeinsam mit der Familie gebührend überrascht. Am Vormittag entführten wir Frank zunächst nach Prora, dem “Geburtsort” des SKV, den er dort einst in einer Sporthalle im Juli 1990 mitgründete, und spielten mehrere grandiose Runden ausgelassen Lasertag. Mit Feuerschale und Grill rundeten wir den Teil 1 der Überraschung in einer urigen Atmosphäre ab. Zum Nachmittag und “Teil 2” empfingen sodann 70 Verwandte und Freunde mit vielen leckeren Kuchen das abermals nichtsahnende Geburtstagskind Frank in einem schick geschmückten Saal in Bergen auf Rügen. Bei guten Gesprächen, einigen Spielchen aus dem Thiessow-Repertoire, lustigen Einlagen, einer Hommage in Gestalt eines Filmes ließen wir Frank hochleben. Auf ein leckeres Abendbrot, teils mit vielen mitgebrachten kulinarischen Highlights, teils vom Caterer, folgten dann noch bis spät in die Nacht Musik und Tanz. Man kann behaupten: Mission completed…! 🙂 Nochmals alles Gute, Fränki!

© Fotos: privat

Die “Yamatos on Tour” …

… senden schöne Feriengrüße aus Italien, Tschechien und Polen! Namentlich waren hier Thomas und Ole an verschiedenen Orten im Ahrntal in Süd-Tirol, Familie Poguntke unterwegs in Tschechien und Axel in Wroclaw.

PS: Aus nachvollziehbaren Gründen veröffentlichen wir die Bilder erst heute, nachdem alle wieder zu Hause sind… 😉 Habt alle noch eine schöne zweite Ferienwoche und dann sehen wir uns bald zu den letzten Trainingseinheiten vor den Vereinsmeisterschaften am 02. März! OSS!

© Fotos: SKV Yamato e. V.

Herzliche Glückwünsche …

… an Paul, Martina und Laura zur bestandenen Gürtelprüfung zum 8. bzw. 9. Kyu! Alle Drei stellten sich in dieser Woche der großen Herausforderung und zeigten ihr Können und Wissen in den Bereichen KIHON, KATA und KUMITE. Die nach Prohn angereisten Prüfer, Frank und Axel, bescheinigten allen Dreien gute bis sehr gute Leistungen. Weiter so!

Des Weiteren gratulieren wir auch unseren Gewinnern, die sich beim 2023er Yamato-Weihnachtskalender mit Rätseln, Gedichte-Schreiben und Weihnachtsbastel-Fotos beteiligten und anschließend noch das Quentchen Glück hatten und von der Losfee gezogen wurden. Die Preise – coole KARATE-Shirts – gingen an Iva, Tina und Paul. 🙂

© Fotos: privat