Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Die Versammlung findet am 08. November um 21:00 Uhr statt. Auf Grundlage des Corona-Abmilderungsgesetzes Art. 2 §5 Abs. 2 Nr. 1 führen wir die Mitgliederversammlung im Wege der elektronischen Kommunikation durch.

Aufgrund der Aufforderung des registerführenden Gerichts ist es notwendig, unsere Satzung bezüglich der uns mitgeteilten Vorgaben zu ändern und die Wahl des Vorstandes zu wiederholen. Da die Satzung die Handlungsgrundlage des Vereins darstellt und auch die Vertretung des Vereins durch den Vorstand hiervon betroffen sind, liegt es im Interesse des Vereins eine außerordentliche Mitgliederversammlung einzuberufen.

Wir haben folgende Tagesordnung vorgesehen:

  1. Begrüßung
  2. Feststellen der Beschlussfähigkeit
  3. Wahl des neuen Vorstandes
  4. Beschluss der neuen Satzung lt. Vorlage
  5. Diskussion von Anträgen und Vorschlägen/Beschlussfassung

Die bisher gültige Satzung und die neue Satzung könnt ihr hier per Link downloaden.

Die Versammlung wird mit der Software Cisco Webex Meetings durchgeführt. Nach der Anmeldung zur Teilnahme an der Mitgliederversammlung per Mail an frank.nagel@skv-yamato.de erhaltet ihr einen Link zur Teilnahme an der Versammlung. Die Software ist für Windows, iOS und Android verfügbar. Als Endgeräte könnt ihr den PC, Tablet oder Handy verwenden. Beim PC benötigt ihr zusätzlich eine Webcam mit Mikrofon. Ihr könnt die Software auch vorab schon installieren und euch bei webex anmelden.

Bitte gebt uns bis spätestens zum 05. November 2021 per Mail an frank.nagel@skv-yamato.de Rückmeldung über eure Teilnahme an unserer Mitgliederversammlung. Vorschläge und Anträge sind bis spätestens zum 03. November 2021 einzureichen.

Gürtelprüfungen im Verein

Am 27. und 29. September fanden in den Trainingsgruppen in Prohn und Binz Gürtelprüfungen statt.
Insgesamt 17 Sportfreunde unseres Vereins stellten sich der Prüfung zum 9. Kyu (weiß-Gelb), 8. Kyu (gelb) und 7. Kyu (orange).

Alle Prüfungskandidaten zeigten in ihrer Prüfung sehr gute Leistungen. Sie können sich nun über ihre neu erworbene Graduierung freuen. 

Wir gratulieren allen Sportfreunden zur bestandenen Gürtelprüfung und wünschen allen weiterhin viel Erfolg beim Training. Dank gilt auch unseren Trainern, welche ihre Schützlinge sehr gut vorbereitet haben. 

 

Das war eine runde Sache!

Gestern reisten wir mit 7 Yamatos nach Rostock, um bei der Überraschungsparty für Andy Röhl zu seinem 50. Geburtstag dabeizusein. Beim Rostocker Kanustützpunkt, idyllisch direkt an der Warnow, feierten wir mit ihm und den Bushidos. Für Andy, unser Präsident des Karatelandesverbandes M-V, wurde das aus Thiessow anno 2013 bekannte Spiel “Schlag den Röhl” wieder aktiviert und in lustigen Wettbewerben traten wir gegen ihn an. Selbstverständlich gewann er und ein schicker Erinnerungspokal ziert nun sein Wohnzimmer-Board. 😉 Dazu gab es Leckeres vom Grill und es wurde bis spät in die Nacht getanzt und gefeiert.

Auch an und von dieser Stelle nochmals die besten Glückwünsche!