Schließung der Turnhallen der Stadt Bergen auf Rügen

Als vorbeugende Maßnahme zum Schutz vor Infektionsgefahr durch den Coronavirus hat die Stadt Bergen auf Rügen die Schließung der Sporthallen für den Freizeit- und Vereinssport verfügt. Den Bescheid findet ihr hier.

Bedeutet für uns, dass alle Trainingsgruppen in Bergen ab Montag, den 16. März bis voraussichtlich zum 30. April in der Sporthalle  an der Förderschule kein Training durchführen können! Die anderen Trainingsstandorte (Altenpleen, Binz, Prohn) sind bis jetzt nicht von der Schließung betroffen, werden dem aber wahrscheinlich in absehbarer Zeit folgen.

Sollte es Änderungen geben, werden wir euch hier unverzüglich informieren!

Posted in Allgemein.