Zum Trainingslager in Rostock…

… reisten wir Yamatos mit 23 KARATEKA an. Nachdem am Freitag Abend zunächst für “die Großen” die jährliche Mitgliederversammlung des Karatelandesverbandes M-V im Hotel Kiebitz an der Ostsee in Rethwisch anstand, stießen am Samstag in aller Frühe die übrigen Sportler:innen zum Trainingslager in der Reutershägener Sporthalle dazu. Für das Training unter der Leitung von Martino Fromm (7. DAN WKF) und Ole Sandow (2. DAN) wurden die KARATEKA aller Altersklassen und Graduierungen in zwei Gruppen geteilt. Schwerpunkte waren die Vertiefung des aktuellen Prüfungsprogramms, die Neuvermittlung diverser insbesondere für die anstehenden Wettkämpfe relevanter KATAs sowie auch ein kleiner Theorieteil zum Thema “regel-taktisches Kämpfen”.

Wir gratulieren Josephine, Helge, Niklas und Hannes zu ihren anschließend bestandenen Gürtelprüfungen.

Vielen Dank an alle Referenten und an das Orga-Team vom KV Bushido Rostock.

© Fotos: SKV Yamato e. V.

Veröffentlicht in Allgemein.