Zwei Danprüfungen im SKV Yamato

Am 8. Dezember absolvierten 2 Karate-Ka unseres Vereins ihr Prüfung zum 1. Dan. Die Prüfung für Sonja und Toralf fand um 10.15 Uhr in unserer Sporthalle statt. Beide Sportler demonstrierten der Prüfungskommission ihr Können und ihre Kenntnisse und bestanden die Prüfung mit einem sehr guten Resultat. 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung!

Adventsturnier am 7. Dezember

Am 7. Dezember fand in Bergen auf Rügen unser Adventsturnier statt. Der Einladung zu diesem Turnier waren 68 Sportfreunde aus Schwedt, Rostock und unserem Verein gefolgt. Sie absolvierten Wettkämpfe in den Disziplinen Parkour, Kumite am Ball, Kata und Kumite. In Parkour gewannen Charlotte Skaletz, Niklas Hornke und Marwin Klüß. Kumite am Ball konnten Karolin Hornke, Tamme Martens (Bushido Rostock), Niklas Hornke, Melissa Klüß und Lenny Götz (TSV Schwedt) für sich entscheiden. In Kata erkämpften Ella Kreideweiß, Niklas Hornke, Ronja Saldsieder, Lenny Götz (TSV Schwedt), Marwin Klüß sowie Elena Bluhm und Ole Sandow die Goldmedaille. Im Kumite gewannen Oliver Voss (TSV (Schwedt), Marwin Klüß und Len Korich (Bushido Rostock). Insgesamt erkämpften unsere Karate-Ka 49 von 69 möglichen Platzierungen. Hier findet ihr eine Liste aller Ergebnisse.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu den gezeigten Leistungen und bedanken uns bei allen Kampfrichtern und Helfern für die gute Organisation des Wettkampfes. Besonderer Dank gilt Frau Pfeiffer und Frau Möller, die die Versorgung unserer Teilnehmer übernahmen.

In Kürze findet ihr hier ein Video zu unserem Wettkampf.

200 Tage bis zum Sommerlager Thiessow

Axel hat den 200 Tage Trailer für unser Sommerlager in Thiessow wieder pünktlich fertiggestellt. Vorfreunde ist die schönste …

© verwendete Filmesequenzen ZDF (Archivmaterial BBC Worldwide Canada Ltd., CBS News Archives, Flying Frog Productions, Getty Images, The Image Bank, Londolozi Productions Ltd., Publiphoto Diffusion)

Axel Kleinert legt Prüfung zum 3. Dan ab

Am 09.11.2019 legte unser Vereinsvorsitzender, Axel Kleinert, die Prüfung zum 3. Dan ab. Die Dan-Prüfung erfolgte im Rahmen des 4. Teils der Übungsleiterlausbildung in Rostock. In der fast einstündigen Prüfung demonstrierte er eindrucksvoll seine Fachkenntnis und sein technische Niveau. Wir gratulieren zur sehr gut bestandenen Prüfung zum 3. Dan.

Danprüfung
Axel Kleinert und die Danprüfungskommision nach bestandener Prüfung zum 3. Dan

Übungsleiterausbildung 2019 erfolgreich abgeschlossen

Im November beendeten sechs Sportfreunde des SKV Yamato Rügen e.V. erfolgreich ihre Übungsleiterausbildung. Nach erfolgreichem absolvieren des Grund- und Aufbaukurses, der einen zeitlichen Umfang von insgesamt 120 Unterrichtseinheiten an sieben Wochenenden hatte, gratulieren wir Thomas Gräber, Iven Krause, Ole Sandow, Vincent Hoyer, Ben Günther und Dennis Boller zum Erhalt der Übungsleiterlizenz C Breitensport.

Teilnehmer des 4. Teils der Übungsleiterausbildung
Teilnehmer des 4. Teils der Übungsleiterausbildung

Übungsleiterausbildung Teil 3

Vom 30.08.2019 bis zum 01.09.2019 fand in Bergen auf Rügen der dritte Teil der Übungsleiterausbildung statt. Die Ausbildung wurde vom Karatelandesverband M-V organisiert. Insgesamt nahmen 17 Sportfreunde an der Veranstaltung teil. Lehrgangsschwerpunkte waren Sportbiologie, Rechtskunde und Fachspezifik Karate.

Die Sommerpause ist beendet

Die Ferien neigen sich dem Ende zu und damit auch unsere Trainingspause. Das Training findet ab Montag dem 12. August 2019 wieder statt. Die Trainingszeiten haben sich nicht geändert. Wir wünschen viel Spaß und Erfolg beim Training.

3. Kidscamp in Waren-Müritz

Viele strahlende Gesichter verließen am Samstag den 18. 05.2019 die Sporthalle in Waren an der Müritz. Dort wurde vom Freitag bis zum Samstag das dritte Karate-Kids-Camp des Karatelandesverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V.  durchgeführt. Nach der Eröffnung am Freitag wurde auch schon fleißig trainiert. In der ersten Trainingsstunde vermittelte Frank den Kids einige Grundtechniken des Kobudos, dem Stockkampf. Nach dem Abendbrot gab es dann noch einen Film. Der nächste Morgen startete mit einem geselligen Frühstück. Nach dem Frühstück bekamen die Kids einen Einblick in die Kampfkunst Aikido, die ihnen Martino vorstellte.  Danach konnten sich unsere Kinder bei Staffelspielen ordentlich austoben. Nach der Mittagspause gab es mit dem Karate Quiz eine ruhige Stunde, die Axel und Malte mit den Kids durchführten. In der darauf folgenden Stunde begleiteten Thomas und Raik die Kids durch verschiedene Sportspiele. Eine entspannende Yogastunde mit Anna beendete das Kidscamp.

Wir bedanken uns bei dem SKV Zanshin, dem Gastgeber in Waren und dem Karatelandesverband für die gute Organisation und Durchführung.

Im nachfolgenden Video erhaltet ihr einen Einblick in unser Kidscamp.